Spieltag 2 | FV Thüngersheim II - SVB II

Bericht

Keine Chance gegen starken FV

FV Thüngersheim II - SV Bischbrunn II 5:0 (3:0)


bericht Bericht

Mit einigen neuen Gesichtern in der Anfangsformation startete unsere zweite Mannschaft in Thüngersheim unter ihrem Coach Dominik Beeger in die neue Saison. Dass dort nicht viel zu erben war, stellte sich bereits nach wenigen Minuten heraus, da die Heimelf spielerisch sehr stark war.

So gingen sie auch bereits durch ihren besten Spieler Kasim Ahmedi nach sechs Minuten in Führung, als dieser wunderbar durch die Gasse angespielt wurde und frei vor Marko Werner cool blieb. Fünfzehn Minuten setzte Ahmedi sogar noch einen 'drauf und tanzte über links zwei Mann aus, ehe er im 16er sofort abzog und den Ball unhaltbar ins Dreieck feuerte.

Das 3:0 noch vor der Halbzeit resultierte aus einem Fehlpass auf der rechten Seite, danach wurde der Ball in die Mitte zu Johannes Nutsch gespielt und dieser zog aus ca. 22 Metern einfach mal ab - das Leder war eine gefühlte Ewigkeit unterwegs und schlug im langen Eck ein.

Da beim SVB offensiv nicht viel zusammenlief, war man in der zweiten Hälfte auf Schadensbegrenzung aus. Das funktionierte auch einigermaßen, es klingelte "nur" noch einmal nach einem sehr unglücklichen Eigentor vom eingewechselten Julian Hirsch in der 52. Minute und kurz vor Schluss nach einer Ecke, als abermals Kasim Ahmedi traf, diesmal per Kopf.

So steht am Ende trotz einer couragierten Leistung eine verdiente Niederlage, da die Heimelf einfach zu stark war. Die SVBler gaben aber ihr Bestes und hielten den FVT in der zweiten Hälfte weitestgehend vom eigenen Tor fern.

Statistik

aufstellungAufstellungen

sp2 II


pfeifeSchiedsrichter

Walter Schwab (FC Leinach)


torTore

1:0 (06.) - Kasim Ahmedi
2:0 (21.) - Kasim Ahmedi
3:0 (32.) - Johannes Nutsch
4:0 (52.) - Julian Hirsch (Eigentor)
5:0 (81.) - Kasim Ahmedi


player-of-the-matchSpieler des Spiels: Marko Werner


cardsBesondere Vorkommnisse

keine

Bildergalerie

bildergalerieBildergalerie

  • fvtii-svbii_1_20190819_1105552861
  • fvtii-svbii_2_20190819_1704539442
  • fvtii-svbii_3_20190819_1085398163
  • fvtii-svbii_4_20190819_1177579802
  • fvtii-svbii_5_20190819_1919492383

  • fvtii-svbii_6_20190819_1807892430
  • fvtii-svbii_7_20190819_1049182558
  • fvtii-svbii_8_20190819_1748612035
  • fvtii-svbii_9_20190819_1748132877
  • fvtii-svbii_10_20190819_1082649237

  • fvtii-svbii_11_20190819_1113818957
  • fvtii-svbii_12_20190819_1932385882
  • fvtii-svbii_13_20190819_2082491889
  • fvtii-svbii_14_20190819_1719979543
  • fvtii-svbii_15_20190819_2044674666

Drucken

Sponsoring

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Über uns

Der Sportverein Rot-Weiß Bischbrunn e. V. wurde offiziell am 19.10.1946 gegründet.

Bis heute hat sich der Verein enorm vergrößert und betreut nun ungefähr 450 Mitglieder

Für einen Breitensportverein in einer 1000-Seelen-Gemeinde hat der SV Bischbrunn ein enormes Angebot für alle Mitglieder parat.

Adresse

  SV Rot-Weiß Bischbrunn
  Kreuzhöhstraße
  97836 Bischbrunn

Kontakt

  09394 8698
  E-Mail
  Facebook