Spieltag 20 | FV Bergrothenfels/Hafenlohr II - SVB II

Bericht

Wieder keine Punkte

FV Bergrothenfels/Hafenlohr II - SV Bischbrunn II 1:0 (1:0)


bericht Bericht

Nach zuletzt immer ordentlichen Auftritten, die jedoch nicht belohnt wurden, wollte unsere Reserve in Hafenlohr endlich etwas Zählbares einfahren. Durch einige Ausfälle musste Coach Florian Lutz jedoch aufstellungstechnisch etwas improvisieren.

Trotz allem waren die Bischbrunner in Hälfte 1 das spielbestimmende Team und hätten mehrmals durch Luca Ningler in Führung gehen müssen. Doch die Chancen wurden wieder viel zu leicht vergeben. Kurz vor dem Pausentee konnte die Heimelf dann auch noch nach einem individuellen Fehler im Aufbauspiel und dem folgenden Fehlpass in Führung gehen.

Nach Wiederanpfiff war der SVB zwar bemüht, aber wie schon in den letzten Spielen kam der letzte Pass in die Spitze nicht an. So plätscherte das Spiel in Hälfte Zwei nur so vor sich hin und es blieb beim knappen Sieg des FV.

So steht der SVB trotz couragierter Leistung abermals ohne Punkte da und muss endlich die katastrophale Chancenverwertung verbessern. Im Rückspiel gegen Birkenfeld 2 am kommenden Sonntag ist es ja vielleicht endlich soweit.

Statistik

aufstellungAufstellungen

sp20 II


pfeifeSchiedsrichter

Dirk Horn (FV Thüngersheim)


torTore

1:0 (44.) - Andreas Schwab


player-of-the-matchSpieler des Spiels: Matthias Schreck


cardsBesondere Vorkommnisse

keine

Drucken

Sponsoring

  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6

Über uns

Der Sportverein Rot-Weiß Bischbrunn e. V. wurde offiziell am 19.10.1946 gegründet.

Bis heute hat sich der Verein enorm vergrößert und betreut nun ungefähr 450 Mitglieder

Für einen Breitensportverein in einer 1000-Seelen-Gemeinde hat der SV Bischbrunn ein enormes Angebot für alle Mitglieder parat.

Adresse

  SV Rot-Weiß Bischbrunn
  Kreuzhöhstraße
  97836 Bischbrunn

Kontakt

  09394 8698
  E-Mail
  Facebook